Willkommen auf der Website der Gemeinde Richterswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Kultur und Freizeit

Richterswil als Freizeit- und Ferienort


Ein pittoresker Dorfkern, der schon mit Preisen ausgezeichnet wurde, eine sanfte, von Weihern und Teichen durchsetzte Hügellandschaft, der Zürichsee sowie zahlreiche lohnenswerte Ausflugsziele in nächster Nähe, sind nur einige der Besonderheiten, die aus Richterswil einen attraktiven Ferienort machen.
Ein vielseitiges Kulturangebot, die Pflege von Traditionen wie Räbechilbi oder Haaggeri, zahlreiche Sport- und Freizeitanlagen und so manche Sehenswürdigkeiten abseits von ausgetretenen Pfaden, machen Richterswil zu einem reizvollen Ort für BewohnerInnen und BesucherInnen.
Leben und Freizeit
Mehr Bilder finden Sie in der Rubrik "Richterswil in Bildern"
Ferienstimmung im Sommer..

Ein Spaziergang entlang dem Zürichsee führt von der Halbinsel "Horn" vorbei an der Bootsvermietung und am Schiffsteg zum Seebad. Es geht direkt am Wasser weiter bis zur Kantonsgrenze, vorbei an der kleinen, gemeindeeigenen Insel "Schönenwirt". A propos Wasser: Der obere Ortsteil Samstagern ist von kleinen Seen und Weihern geprägt. Der Hüttnersee bietet sich als attraktives Ausflugsziel ebenso an wie der Sternen- oder Sennweidweiher sowie die Eggwaldungen oberhalb von Hütten. Schnüren Sie die Wanderschuhe und lassen Sie sich von der einmaligen Landschaft verzaubern!

... und im Winter

Präsentiert sich der Winter richtig kalt, ist der Hüttnersee mit einer dicken Eisschicht überzogen und verwandelt sich in eine beliebte Eislauffläche. Die Südostbahn verbindet Richterswil mit den Wintersportorten Einsiedeln oder Rothenthurm. Das Skigebiet Hoch-Ybrig oder die Pisten im Alpthal sind ebenfalls bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.


Tipps für SpaziergängerInnen:

Strandweg von Richterswil bis Bächau: 3/4 Stunde
Dorf-Burghalden-Reidholz-Burgruine: 1 Stunde
Dorf-Mülitobel-Sternenweiher: 1 Stunde
Dorf-Burghalden-Hirzen-Burgruine-Reidholz-Schönau: 1 1/2 Stunden
Dorf-Sandrain-Sternen-Schellhammer-Wollerau: 1 1/2 Stunden
Dorf-katholische Kirche-Schönauweg-Wädenswil: 1 Stunde
Wachthusplatz-Alte Wollerauerstrasse-Wollerau: 1 Stunde
Samstagern-Laubegg-Hütten: 2 Stunden
SOB Burhalden-SOB Schindellegi-Etzel: 2 1/2 Stunden weitere Informationen finden Sie unter Hoch-Etzel


In Richterswil finden Sie diverse Unterkunftsmöglichkeiten, nähere Angaben dazu finden Sie unter Hotels und für Ihre Verpflegung sorgen zahlreiche Restaurants.

Weitere Informationen, insbesondere auch fremdsprachige Broschüren, erhalten Sie beim Verkehrsverein Richterswil/Samstagern.

© Copyright by Innovative Web AG (i-web). Internetauftritt Gemeinde Richterswil 2019