Kopfzeile

Inhalt

Anpassung kommunale Verkehrs- und Versorgungsbaulinien Richterswil: Glärnisch- und Bergstrasse / Haberächerliweg / Burghaldenstrasse / Reidholz- und Burghaldenstrasse / Glärnisch- und Burghaldenstrasse / Haberächerli / Schul- und Dorfbachstrasse, Bekanntmachung des Inkrafttretens

20. November 2020

Die Anpassung der kommunalen Verkehrs- und Versorgungsbaulinien Richterswil wurde vom Gemeinderat am 9. März 2020 mit Beschluss Nr. 2020-43 festgesetzt und von der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zürich mit Verfügung Nr. 6016 vom 8. September 2020 genehmigt. Gemäss Rechtskraftbescheinigung des Baurekursgerichts vom 9. November 2020 ist kein Rechtsmittel ergriffen worden.

Die Anpassung der kommunalen Verkehrs- und Versorgungsbaulinien Richterswil tritt am Tag nach der Publikation in Kraft.

Planung und Bau Richterswil