Kopfzeile

Inhalt

Dorfstrasse 34, Fassadenrenovation, Hirt Christa

12. Juli 2019

Bauherrschaft und Projektverfasser: Hirt Christa, Schwalbenbodenstrasse 17, 8832 Wollerau

Fassadenrenovation, Vers.Nr. 183, Kat.Nr. 304, Dorfstrasse 34, 8805 Richterswil (Kernzone)

Das Gebäude Vers.Nr. 183 ist ein kommunales Schutzobjekt.

Die Pläne liegen bei der Abteilung Planung und Bau Richterswil, Chüngengass 6, 8805 Richterswil, während 20 Tagen, vom Datum der Ausschreibung an gerechnet, zur Einsicht auf.

Begehren um die Zustellung von baurechtlichen Entscheiden gegen eine pauschale Gebühr von Fr. 50.- sind innert 20 Tagen seit der Ausschreibung im Amtsblatt bei der Planungs- und Baukommission schriftlich zu stellen. Wer das Begehren nicht innert dieser Frist stellt, hat das Rekursrecht verwirkt. Die Rekursfrist läuft ab Zustellung des Entscheids (§§ 314 – 316 PBG).

Die Wahrung anderer Ansprüche richtet sich inhaltlich nach dem Privatrecht und für das Verfahren nach dem Zivilprozessrecht.

Planung und Bau Richterswil