Kopfzeile

Inhalt

Oberbauerneuerung der SOB-Strecke Wädenswil-Burghalden und Bahnersatz

9. Oktober 2009
Neue Gleise für die Bahn

Zwischen dem 12. Oktober und 19. Dezember 2009 erneuert die Schweizerische Südostbahn (SOB) den Oberbau (Schienen, Schwellen, Schotter) der Strecke Wädenswil–Burghalden. Diese Arbeiten müssen aus Gründen des Fahrplans grösstenteils in der Nacht durchgeführt werden. Während der intensivsten Phase der Bauarbeiten verkehren zwischen Wädenswil, Burghalden, Grüenfeld und Samstagern Ersatzbusse für die S13 in den Randstunden am Abend. Weitere Informationen erhalten Sie im Anhang.

SOB

Zugehörige Objekte

Name
SOB_Oberbauerneuerung_Wae-Bgh.pdf Download 0 SOB_Oberbauerneuerung_Wae-Bgh.pdf