Kopfzeile

Inhalt

Abstimmungen

Informationen

Datum
5. Juni 2005
Kontakt
Dr. Edith Adler
Beschreibung
Am 5.Juni 2005 wird über zwei eidgenössische, zwei kantonale und eine kommunale Vorlage abgestimmt.

Eidgenössische Vorlagen

Assozierung an Schengen und an Dublin

Angenommen
Beschreibung
Wollen Sie den Bundesbeschluss vom 17.Dezember 2004 über die Genehmigung und die Umsetzung der bilateralen Abkommen zwischen der Schweiz und der EU über die Assozierung an Schengen und an Dublin annehmen?

Vorlage

Ja-Stimmen 57,36 %
2'623
Nein-Stimmen 42,64 %
1'950
Stimmbeteiligung
61.5%
Ebene
Bund
Art
-

Partnerschaftsgesetz

Angenommen
Beschreibung
Wollen Sie das Bundesgesetz vom 18. Juni 2004 über die eingetragene Partnerschaft gleichgeschlechtlicher Paare annehmen?

Vorlage

Ja-Stimmen 64,68 %
2'939
Nein-Stimmen 35,32 %
1'605
Stimmbeteiligung
61.2%
Ebene
Bund
Art
-

Kantonale Vorlagen

Volksinitiative "Landschaftsinitiative"

Abgelehnt

Vorlage

Ja-Stimmen 44,28 %
1'830
Nein-Stimmen 55,72 %
2'303
Stimmbeteiligung
58.2%
Ebene
Kanton
Art
-

Volksschulgesetz vom 7. Februar 2005

Angenommen

Vorlage

Ja-Stimmen 65,89 %
2'745
Nein-Stimmen 34,11 %
1'421
Stimmbeteiligung
58.2%
Ebene
Kanton
Art
-

Kommunale Vorlagen

Seeuferweg zwischen Richterswil und Wädenswil

Angenommen
Ergebnis
Die Vorlage wurde angenommen.
Beschreibung
Übernahme eines Kostenanteils von max. 600'000 Franken für den Bau des Seeuferweges zwischen der Halbinsel Giessen Wädenswil und dem Richterswiler Horn, unter der Voraussetzung, dass Wädenswil denselben Betrag und der Kanton die verbleibenden Kosten von ca. 2,3 Mio. Franken bewilligen.

Vorlage

Ja-Stimmen 75,25 %
3'329
Nein-Stimmen 24,75 %
1'095
Stimmbeteiligung
60.2%
Ebene
Gemeinde
Art
-

Zugehörige Objekte

Name
Erläuternder Bericht Seeuferweg.pdf Download 0 Erläuternder Bericht Seeuferweg.pdf