Kopfzeile

Inhalt

Sport und Freizeit

Seebad Richterswil
Die Badeanlage ist in der Regel wie folgt geöffnet:
Mai und September: 10.00 bis 19.00 Uhr
Juni, Juli, August: 09.00 bis 21.00 Uhr
An Sonntagen und an öffentlichen Ruhetagen schliesst das Seebad in der Regel um 20.00 Uhr. Der Restaurations-betrieb hat eigene und teilweise längere Öffnungszeiten.
Bei schlechter Witterung bleibt bzw. wird das Seebad geschlossen. Der/die Betriebsleiter/-in entscheidet situativ über die Schliessung der Anlage.

Badeanlage - Seebad

Die Badeanlage ist in der Regel wie folgt geöffnet:
Mai und September: 10.00 bis 19.00 Uhr
Juni, Juli, August: 09.00 bis 21.00 Uhr
An Sonntagen und an öffentlichen Ruhetagen schliesst das Seebad in der Regel um 20.00 Uhr. Der Restaurations-betrieb hat eigene und teilweise längere Öffnungszeiten.
Bei schlechter Witterung bleibt bzw. wird das Seebad geschlossen. Der/die Betriebsleiter/-in entscheidet situativ über die Schliessung der Anlage.
Burgmoos in Herbstfarben
Die Sportanlage Burgmoos steht der Öffentlichkeit, den Sportvereinen sowie der Schule zur Verfügung. Die Anlage besteht aus einem Rasenspielfeld und einer Finnenbahn.

Burgmoos

Die Sportanlage Burgmoos steht der Öffentlichkeit, den Sportvereinen sowie der Schule zur Verfügung. Die Anlage besteht aus einem Rasenspielfeld und einer Finnenbahn.
Finnenbahn
Die Finnenbahn ist Teil der Sportanlage Burgmoos. Sie ist beleuchtet und hat eine Länge von 425 Metern.

Finnenbahn

Die Finnenbahn ist Teil der Sportanlage Burgmoos. Sie ist beleuchtet und hat eine Länge von 425 Metern.
Die Freizeitanlage Horn liegt direkt am Zürichsee. Sie bietet ein geräumiges Terrain für spielende Kinder, SpaziergängerInnen, "Freibädler" und WassersportlerInnen aller Art, Beach-KickerInnen und Beachvolleyballspielende, Sonnenhungrige oder Ruhesuchende. Einmal pro Jahr zieht das Horn aber auch Chilbi- und "cine-au-lac"-BesucherInnen an sowie die Musikbegeisterten und TänzerInnen der Beachparty.

Freizeitanlage Horn

Die Freizeitanlage Horn liegt direkt am Zürichsee. Sie bietet ein geräumiges Terrain für spielende Kinder, SpaziergängerInnen, "Freibädler" und WassersportlerInnen aller Art, Beach-KickerInnen und Beachvolleyballspielende, Sonnenhungrige oder Ruhesuchende. Einmal pro Jahr zieht das Horn aber auch Chilbi- und "cine-au-lac"-BesucherInnen an sowie die Musikbegeisterten und TänzerInnen der Beachparty.
Hüttnerseeli
Die Freizeitanlage liegt direkt am Hüttnersee und bietet Familien und Erholungssuchenden ein schönes Plätzchen inmitten des Naturschutzgebietes. Ein Restaurationsbetrieb sorgt während der Sommersaison für kulinarische Erholung.
Das Baden im Hüttnersee ist möglich und erfolgt auf eigene Verantwortung, da keine Badeaufsicht vor Ort ist. Für Nichtschwimmer nicht geeignet.

Freizeitanlage Hüttnersee

Die Freizeitanlage liegt direkt am Hüttnersee und bietet Familien und Erholungssuchenden ein schönes Plätzchen inmitten des Naturschutzgebietes. Ein Restaurationsbetrieb sorgt während der Sommersaison für kulinarische Erholung.
Das Baden im Hüttnersee ist möglich und erfolgt auf eigene Verantwortung, da keine Badeaufsicht vor Ort ist. Für Nichtschwimmer nicht geeignet.
Chalchbüel und Sternen sind die Heimspielfelder des FC-Richterswil. Während der Fussballplatz Chalchbüel ausschliesslich durch den FC-Richterswil bespielt wird, steht der Sportplatz Sternen ausserhalb der Trainings- und Spielzeiten auch der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Fussballplätze Chalchbüel und Sternen

Chalchbüel und Sternen sind die Heimspielfelder des FC-Richterswil. Während der Fussballplatz Chalchbüel ausschliesslich durch den FC-Richterswil bespielt wird, steht der Sportplatz Sternen ausserhalb der Trainings- und Spielzeiten auch der Öffentlichkeit zur Verfügung.
Bild
Helsana Walking-Trail
Die Routen mit 7 km, 11 km und 19 km sowie die fünf Start- und Ziel-Punkte im Burgmoos, am Sternensee, im Mülitobel, am Reidbachweiher/Wädenswil und im Erlenmoos/Wollerau finden Sie hier.

Helsana Walking-Trail

Helsana Walking-Trail
Die Routen mit 7 km, 11 km und 19 km sowie die fünf Start- und Ziel-Punkte im Burgmoos, am Sternensee, im Mülitobel, am Reidbachweiher/Wädenswil und im Erlenmoos/Wollerau finden Sie hier.
Das Hallenbad im Schulhaus Feld I ist zu folgenden Zeiten für die Öffentlichkeit nutzbar:
Mittwoch: 14.00 - 17.00 Uhr und 18.30 - 21.00 Uhr
Freitag: 18.30 - 21.00 Uhr
Samstag: 14.00 - 17.00 Uhr
Während der Schulferien bleibt das Schwimmbad geschlossen.

Schulhallenbad

Das Hallenbad im Schulhaus Feld I ist zu folgenden Zeiten für die Öffentlichkeit nutzbar:
Mittwoch: 14.00 - 17.00 Uhr und 18.30 - 21.00 Uhr
Freitag: 18.30 - 21.00 Uhr
Samstag: 14.00 - 17.00 Uhr
Während der Schulferien bleibt das Schwimmbad geschlossen.
Foto
Folgende Schulhäuser verfügen über Turnhallen, die ausserhalb der Schulzeiten über die IRS, Interessengemeinschaft Richterswiler Sportvereine (Adi Mettler, Tel. 044 784 36 46) gemietet werden können:
Neue Turnhalle und Aussenanlagen Schulhaus Boden
Alte Turnhalle Schulhaus Boden
Turnhalle Schulhaus Feld I (inkl. Hallenbad)
Turnhalle Schulhaus Feld II
Turnahlle Schulhäuser Samstagern
Turnhalle Schulhaus Töss

Turnhallen

Folgende Schulhäuser verfügen über Turnhallen, die ausserhalb der Schulzeiten über die IRS, Interessengemeinschaft Richterswiler Sportvereine (Adi Mettler, Tel. 044 784 36 46) gemietet werden können:
Neue Turnhalle und Aussenanlagen Schulhaus Boden
Alte Turnhalle Schulhaus Boden
Turnhalle Schulhaus Feld I (inkl. Hallenbad)
Turnhalle Schulhaus Feld II
Turnahlle Schulhäuser Samstagern
Turnhalle Schulhaus Töss
Der Vitaparcours befindet sich im Reidholzwald. Der Start ist an der Reidholzstrasse beim Armbrustschützenstand.

Vitaparcours

Der Vitaparcours befindet sich im Reidholzwald. Der Start ist an der Reidholzstrasse beim Armbrustschützenstand.