Kopfzeile

Inhalt

Waldbrandgefahr und Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe im Kanton Zürich

21. Juli 2022

Wegen der anhaltenden Trockenheit besteht grosse Waldbrandgefahr (Stufe 4 von 5). Im Kanton Zürich gilt deshalb ab heute Donnerstag, 21. Juli 2022, 12 Uhr mittags, ein Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe.
Die Bevölkerung wird – besonders im Hinblick auf den 1. August – zu verantwortungsbewusstem Verhalten aufgerufen, um Wald- und Flurbrände zu verhindern.


Das Verbot bleibt bis auf weiteres in Kraft und wird erst nach ergiebigen, flächendeckenden
Niederschlägen wieder aufgehoben.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Bundesamts für Umwelt (BAFU), www.waldbrandgefahr.ch und des Kantons Zürich, Amt für Landschaft und Natur, Abteilung Wald, www.zh.ch/waldbrandgefahr.

Zugehörige Objekte

Name
2022_07_20_Plakat_Feuerverbot_A3_ohne_Anschnitt.pdf Download 0 2022_07_20_Plakat_Feuerverbot_A3_ohne_Anschnitt.pdf