Kopfzeile

Inhalt

Kauffrau / Kaufmann EFZ

Die Lehre zur Kauffrau/zum Kaufmann EFZ bietet eine solide, interessante und abwechslungsreiche Grundausbildung. Kaufleute in der öffentlichen Verwaltung erledigen anspruchsvolle kaufmännische Arbeiten und haben viel Kundenkontakt. Die Ausbildung ist sehr vielseitig und spannend. Während der Lehrzeit werden verschiedene Abteilungen und Bereiche durchlaufen.

Die Lehre als Kauffrau/Kaufmann EFZ dauert drei Jahre. Zusätzlich kann parallel dazu die lehrbegleitende Berufsmaturität (BM1) absolviert werden. Die Ausbildung richtet sich an Schülerinnen und Schüler mit

  • Abgeschlossener Volksschule, vorzugsweise Sekundarschule A
  • Dienstleistungsbereitschaft
  • Guter Auffassungsgabe
  • Eigeninitiative
  • Einsatzbereitschaft
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Interesse für die öffentliche Verwaltung
  • Affinität im Umgang mit dem Computer

Haben wir dich neugierig gemacht und du möchtest noch mehr über die Verwaltungslehre erfahren? Auf der Webseite www.verwaltungslehre.ch findest du Videos und viele Informationen, die dich in deiner Berufswahl unterstützen können.

Möchtest du konkret mehr über die KV-Lehre bei uns erfahren? Wir bieten interessierten Schülerinnen und Schülern der 2. + 3. Sekundarstufe einmal im Jahr einen Schnuppertag an. Genaue Informationen findest du unter Schnuppern bei der Gemeinde Richterswil

Kontakt für Fragen

KV-Ausbildungsverantwortliche 
Eveline Guyer
Tel. 044 787 11 36
eveline.guyer@richterswil.ch

Bewerbung

Die Lehrstelle wird jeweils ab ca. Mitte Juli auf unserer Webseite ausgeschrieben. Bewerbungen nehmen wir ausschliesslich über unser Online-Bewerbersystem entgegen. 

Hinweis: Die Lehrstelle auf August 2023 konnte besetzt werden.

Wichtige Links

Die Kaufmännische Grundbildung
www.verwaltungslehre.ch
www.vzgv.ch
VZGV - Lehrberufe öffentliche Verwaltung
Berufsberatung.ch
Bildungszentrum Zürichsee
Kaufmännischer Verband

Informationen zur KV-Reform 2023

Kaufleute 2023 – die Reform im Überblick | SKKAB