Kopfzeile

Inhalt

Neugestaltung Dorfkern Richterswil «RED»

Richterswil hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Die Seestrasse hat den schönen Dorfkern vom Durchgangsverkehr entlastet. An der Peripherie entstand ein Grossverteiler, im Zentrum hingegen nahm der Kundenstrom ab.

Die Revitalisierung des Dorfkerns ist daher ein stetiges Thema. Die Vertreter der Fachgeschäfte Richterswil, der IG Dorfkern sowie weitere interessierte Kreise haben 2013 den Gemeinderat gebeten, ein Projekt zur Revitalisierung des Dorfkerns zu starten (Projekt RED).

Fragen & Anregungen

Haben Sie Fragen zum Projekt oder eine Anregung? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht an red@richterswil.ch

Infos zur Baustelle

Mit der Neugestaltung des Strassenraums wird der Dorfkern wieder zu einem Ort der Begegnung. Verkehrstechnisch wird eine Begegnungszone im Radius der Dorf-, Post- und Dorfbachstrasse eingeführt. Anlässlich der Urnenabstimmung vom 10. Juni 2018 wurde der Objektkredit für die Neugestaltung Dorfkern Richterswil genehmigt, das Projekt wurde im Mai 2021 durch den Gemeinderat Richterswil festgesetzt. Im Zuge der Neugestaltung des Dorfkerns werden sanierungsbedürftige Werkleitungen erneuert. Zudem wird die Oberflächenentwässerung und die Strassenbeleuchtung an die neuen Gegebenheiten angepasst.

Termine Bauarbeiten
Die Bauarbeiten werden in drei Etappen ausgeführt und dauern bis voraussichtlich Herbst 2022. Die Bauvorbereitungsarbeiten (Installationsarbeiten, Sondagen, Musterflächen) starten am Montag, 12. Juli 2021. Die Arbeiten für die erste Bauetappe werden anschliessend am Montag, 9. August 2021 beginnen und dauern bis Dezember 2021.

Zweite Bauetappe
Die Arbeiten der zweiten Bauetappe (rot markierte Fläche auf Seite 2 dieses PDFs) haben am am Montag, 10. Januar 2022 begonnen. Die Änderung der Verkehrsführung wurde bereits am 17. Dezember 2021 signalisiert. Bitte beachten Sie den Richtungswechsel des Einbahnregimes. 

Nach Abschluss der zweiten Bauetappe, voraussichtlich Ende März 2022, folgen die weiteren Teilabschnitte der Dorfstrasse. Die Strassenbauarbeiten werden mit dem abschnittsweisen Einbau des Deckbelags Ende Sommer 2022 abgeschlossen.

Dritte Bauetappe
Die Bauhauptarbeiten an der Poststrasse und an der Dorfbachstrasse werden demnächst abgeschlossen (Mitteilung vom 18.3.2022). die noch ausstehenden Pflästerungsbänder in diesen Abschnitten werden in den Monaten April und Mai 2022 ausgeführt.

Voraussichtlich ab dem 28. März 2022 wird die Verkehrsführung umgestellt, damit mit den Bauhauptarbeiten in der Dorfstrasse begonnen werden kann (Bauphase 3).

Vor Beginn der Bauhauptarbeiten im Abschnitt Kreuzung Dorfbachstrasse/Dorfstrasse bis Wisshusplatz folgt eine weitere Änderung der Verkehrsführung. Dies wird voraussichtlich Ende April 2022 der Fall sein (Bauphase 4). Die erwähnten Verkehrsführungen / Bauphasen entnehmen Sie bitte der untenstehenden Darstellung.

verkehrsführung Bauphase 3   4

Die Strassenbauhauptarbeiten im Dorfkern werden mit dem abschnittsweisen Einbau des Deckbelags im Sommer 2022 abgeschlossen. Die Gemeinde wird frühzeitig über die notwendigen Vollsperrungen im Zusammenhang mit dem Einbau des Deckbelags informieren.

Öffentliche Parkplätze und Zufahrten
Die öffentlichen Parkplätze im Dorfkern müssen, wo notwendig, aufgehoben werden.
Über weitere kurzzeitige Einschränkungen für einzelne Liegenschaften werden die betroffenen Anstösser durch die Bauleitung oder das Baupersonal vor Ort informiert.

RED visualisierung poststrasse

Arbeitsgruppe

Diese Arbeitsgruppe wurde vom Gemeinderat nach Annahme des Projektes an der Urnenabstimmung vom 10. Juni 2018 gegründet. Die Mitglieder der Arbeitsgruppe unterstützen das Projekt und beraten die Gemeinde insbesondere in Bezug auf die folgenden Punkte:

  • Belagswahl und -farben
  • Parkplätze und Verkehrsregime (insb. Lage der in ihrer Anzahl zu erhaltenden Parkplätze
  • Entwässerungslösung (Rinnen, Schächte, …)
  • Strassenbeleuchtung
  • Baustellenorganisation und Bauetappierung
  • Begrünung und Bepflanzung
Mitglieder Arbeitsgruppe «Neugestaltung Strassenraum Dorfkern»
Hansjörg GermannGemeinderat, Ressortvorsteher Planung & Bau (Leitung)
Christian StalderGemeinderat, Ressortvorsteher Werke
Renato PfefferGemeinderat, Ressortvorsteher Bevölkerungsdienste
Elvira VaucherFachgeschäfte Richterswil
Edward van EgmondFachgeschäfte Richterswil
Reto StuderVerkehrsverein Richterswil/Samstagern
Esther StricklerIG Dorfkern Richterswil
Hans Peter LandertEigentümer Liegenschaften Dorfkern
Hans-Jörg HuberKMU-Vereinigung Richterswil/Samstagern
Xaver ZimmermannIG Baumfreunde
Arne Eickeraearchitektur, Gestalterische Leitung
Patrick EnderGemeinde Richterswil, Leiter Abteilung Werke
Harald MinichGemeinde Richterswil, Leiter Abteilung Bevölkerungsdienste
Michael ZwikerGemeinde Richterswil, Leiter Abteilung Planung und Bau

Kontakte

Bauherrschaft: Gemeinde, Werke, 044 787 11 28
Bauleitung: P. Meier & Partner AG, Thomas Ruoss, 055 451 00 22
Unternehmer: Hagedorn AG, Silvano Zanchin, 043 844 11 26

Download-Bereich

Richterswil - RED: Download-Bereich

Fotodokumentation auf Social Media

Auf dem offiziellen Instagram- und Facebook Kanal der Gemeinde Richterswil werden periodisch und zeitnah Fotos des Fortschrittes der Baustelle veröffentlicht.

Folgen Sie uns und verfolgen Sie den Baufortschritt (Fotos: Marco Wenger).

Zum Instagram-Kanal der Gemeinde Richterswil

Zur Facebook-Seite der Gemeinde Richterswil

 

 

Zugehörige Objekte

Name
3_Baustelleninformation_20220315_003.pdf Download 0 3_Baustelleninformation_20220315_003.pdf