Kopfzeile

Inhalt

Stiftung Grünau

Die Stiftung Grünau in Richterswil ist eine Tochter der Schweizerischen Gemeinnützigen Gesellschaft und 130 Jahre alt. Ursprünglich eine „Rettungsanstalt für verwahrloste Mädchen“ fördert sie heute Projekte und Einrichtungen zur beruflichen und sozialen Integration von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. (Statuten) Überdies bietet sie Wohnraum in familienfreundlichem Umfeld. Seit 1997 betreibt sie ferner ein Zentrum für Kleinunternehmen in der „Grüfa“.

Die grösste Mieterin in der „Grüfa“ ist die Stiftung ESPAS, eine Stiftung für wirtschaftliche und soziale Integration von Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr voll leistungsfähig sind. (www.espas-richterswil.ch)

Im Richterswiler Ortsteil Mülenen zu wohnen ist für Familien besonders attraktiv. Schulen und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die S-Bahn ist leicht erreichbar. Kurz, der Ortsteil Mülenen liegt zentrumsnah und dennoch im Grünen.

Kontakt

Stiftung Grünau
Silvia Huber
8805 Richterswil

Postadresse:
Stiftung Grünau
Silvia Huber
Erlenstrasse 89
8805 Richterswil

Tel. 044 784 61 32
info@stiftunggruenau.ch
Website